Aktivurlaub im OstseeResort Olpenitz.

Jetzt kommt Bewegung in den Urlaub. Das OstseeResort Olpenitz ist der perfekte Ausgangspunkt für alle, die in ihrem Urlaub etwas erleben möchten und sich aktiv bewegen wollen. Also raus aus dem Ferienhaus! Ob auf dem Fahrrad, mit Pferd, auf dem Stand up Paddling Board, Trampolin oder Achterbahn, Möglichkeiten gibt es genug. Was es jedoch nicht gibt: Langeweile.

SUP-Verleih im OstseeResort Olpenitz

An die Paddel, fertig, los!

Sie möchten ein SUP-Board mieten und das ORO auf eigene Faust erkunden? Los geht's! Das Team der ERLEBNIS-AGENTUR hat das passende Equipment für Sie. Einfach vorab online reservieren oder so vorbeikommen.

Das Erlebnisprogramm im ORO

Na, klar geht’s im Urlaub um Entspannung, aber … dazu gehört ab und an auch mal eine ordentliche Portion Körpereinsatz, die innere Mitte finden oder auf dem Wasser wirbeln. Das Angebot der ERLEBNIS-AGENTUR für Aktivurlaub. Ob Urlaub mit Fahrrad, Hund oder Familie - für jeden ist etwas dabei!

Wassersport

Die Schlei ist Deutschlands größte Binnenförde und bietet eine Vielzahl von Wassersportmöglichkeiten, wie Kanufahren, SUP, Segeln, Tretbootfahren, Angeln, Chartern von Charterbooten und Speedboot-Touren. Es gibt Surfschulen, die Kitesurfen und Windsurfen anbieten, sowie Segelschulen, die Segel- und Motorbootkurse anbieten.

Lust auf Wassersport vor ganz besonderer Kulisse? Im Wasserskipark Damp (https://wasserski-damp.de/) können Sie sich in der Rixen-5-Mastanlage austoben, während die Gastronomie für das leibliches Wohl sorgt.

Kletterpark Altenhof Eckenförde

Nervenkitzel und Abenteuer erwartet Sie in dem wunderschön gelegenen Buchenwald an der Ostsee. Wer nach Familienangeboten sucht, kann sich im größten Kletterpark des Nordens auf wackelige Hängebrücken wagen, von Baum zu Baum schwingen, klettern bis in die Baumkronen oder mit dem Mountainboard durch die Luft rauschen. Ein Erlebnis für die ganze Familie.

Angeltouren Olpenitz

Im ORO gibt es die Möglichkeit zu angeln - sowohl im Heringszaun als auch auf der Ostsee und Schlei. Eine All-inclusive-Angeltour auf einem Motorboot mit dem Angelguide Matthias Brockhaus ist ebenfalls verfügbar und bietet die Chance, Schweinswale zu beobachten.

Surfschule WackerBay

Hier geht DEIN Traum vom Surfen und Segeln in Erfüllung. Die Surfschule Wackerbay ist Experte darin, dich auf deinem Wassersportabenteuer zu begleiten. In der Geltinger Bucht erwarten dich viele kleine und große Strände, an denen du unbesorgt die Wellen erobern kannst.

Das vielfältige Angebot der Surfschule Wackerbay beinhaltet unter anderem: Kite Surfen, Katamaran Segeln, Windsurfen, Wing Foil (Wing Surfen), Standup Paddeling, E-FOIL (elektrisches Surfboard).

miniGOLFanlage Schwackendorf

Erleben Sie einzigartigen miniGOLF-Spaß auf einer Anlage mit 18 Bahnen in einer wunderschönen Landschaft.

Indoor-Bogenschießen bei Schlei-erleben

Bereit, die Pfeile fliegen zu lassen? Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt von ARCHERY TIME® - dem spannenden interaktiven Bogenschieß-Erlebnis! Fantastische Indoor- und Outdoor-Abenteuer finden Sie in direkter Nähe vom ORO in Süderbrarup. Schlei-Erleben bietet ein buntes Repertoire an Erlebnissen und Verleihen - von Quad bis Kanu- und Kajak.


Reitsportanlage Kastanienhof in Steinfeld

Ein familiengeführter Betrieb mit Herz - für Kinderreitferien, Reitstunden oder Wochenend-Workshops. Der Kastanienhof liegt inmitten der Ostsee-Idylle zwischen Kornfeldern und der Schlei. Ob Freizeitreiter oder Profis, hier ist jeder gut aufgehoben.

Reitsportanlage Kastanienhof in Steinfeld
Reitsportanlage Kastanienhof in Steinfeld
Google Maps wird genutzt, da Sie der Anzeige von Google Maps gem. unserer Datenschutzerklärung zugestimmt haben.
Zustimmung widerrufen und Google Maps nicht verwenden.

Bitte stimmen Sie der Anzeige von Google Maps zu. Erst dann kann die Karte geladen werden.
Weitere Details zum Aufruf von Google Maps finden Sie in unserer

Datenschutzerklärung
Jetzt Nutzung zustimmen!

Freizeitpark Hansa Park Sierksdorf

Da, wo Norddeutschland am Schönsten ist, wo die Luft nach Salz schmeckt und die Möwen über dem Fischkutter kreisen – da liegt der HANSA-PARK, Deutschlands einziger Erlebnispark am Meer. Harmonisch in die Küstenlandschaft der Lübecker Bucht eingebettet, zwischen den Ostseebädern Neustadt und Scharbeutz. Über 30 einzigartige Fahrattraktionen warten auf große und kleine Abenteurer in elf liebevoll inszenierten Themenwelten.

Google Maps wird genutzt, da Sie der Anzeige von Google Maps gem. unserer Datenschutzerklärung zugestimmt haben.
Zustimmung widerrufen und Google Maps nicht verwenden.

Bitte stimmen Sie der Anzeige von Google Maps zu. Erst dann kann die Karte geladen werden.
Weitere Details zum Aufruf von Google Maps finden Sie in unserer

Datenschutzerklärung
Jetzt Nutzung zustimmen!

Freizeitpark Heide Park Resort Soltau

Raus aus dem Alltag, rein ins außergewöhnliche Abenteuer: Das Heide Park Resort bietet erlebnisreiche Herausforderungen für die ganze Familie. Mit einer Übernachtung im direkt am Park gelegenen Abenteuerhotel oder Holiday Camp wird der Freizeitspaß zum Kurzurlaub. Das Heide Park Resort ist Norddeutschlands größter Freizeitpark und bietet mit über 40 Attraktionen und Shows außergewöhnliche Abenteuer für jeden Geschmack. Ob Familie mit Kindern oder Action-Fan: Je nach Alter und Interesse wählt jeder Gast sein individuelles Erlebnis.

Google Maps wird genutzt, da Sie der Anzeige von Google Maps gem. unserer Datenschutzerklärung zugestimmt haben.
Zustimmung widerrufen und Google Maps nicht verwenden.

Bitte stimmen Sie der Anzeige von Google Maps zu. Erst dann kann die Karte geladen werden.
Weitere Details zum Aufruf von Google Maps finden Sie in unserer

Datenschutzerklärung
Jetzt Nutzung zustimmen!

Angeln & Fischen

Nicht nur Heringe lassen sich durch den letzten, erhaltenen Heringszaun in Kappeln mit Stil fangen, sondern auch auf der Ostsee und auf der Schlei ist Angeln bei uns Programm. Von Meerforellen über Hechte bis hin zu den schon fast selten gewordenen Aalen. Versuchen Sie doch mal Ihr Können und Geschick bei uns im hohen Norden. In einer erstklassig ausgestatteten Küche der Unterkünfte hier im OstseeResort Olpenitz schmeckt der gefangene Fisch doch gleich viel besser, oder?

Angeln & Fischen
Angeln & Fischen

Radtouren und Wandern

Das Land ist flach, die Natur vielfältig und der Rückenwind tut sein Übriges: Radtouren und Wanderungen in Schleswig-Holstein sind die ideale Freizeitbeschäftigung. Die Ostseeküste lädt mit ihren sonnigen Stränden zum Entspannen ein, während man durch die sanft hügelige Landschaft radelt. Romantische Seen, Städte mit Hafencharme und perfekt ausgebaute Radwege lassen Sie im nördlichsten Bundesland Deutschlands auch in die Ferne schweifen – das Paradies zwischen zwei Küsten und Meeren hat es mit seiner rauen Natur und eindrucksvollen Kultur auf die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes geschafft. Eine Fahrradkarte der Region ist bei Der FERIENHAUS-AGENTUR zu erwerben, des Weiteren werden geführte Fahrradtouren angeboten. Informieren Sie sich hierzu gerne direkt bei Der FERIENHAUS-AGENTUR.

Umgeben von Wasser erwartet Sie hier eine ca. 25 km lange Fahrradtour durch das Naturschutzgebiet Geltinger Birk. Starten Sie an der Geltinger Tourist-Information und entdecken Sie die Katharinenkirche sowie das Geltinger Schloss. Vorbei an dem Strandabschnitt Wackerballig erreichen Sie die Mühle Charlotte, eine malerische Hollandmühle in der Birk. Über die NABU Schutzhütte in Beveroe und den an der Spitze gelegenen Leuchtturm Kalkgrund geht es nordöstlich weiter zu dem klassisch rot-weiß gestreiften Leuchtturm von Falshöft. Über Stenderup geht es dann zurück nach Gelting.

Radtour Geltinger Birk

Durch Wald und Wiesen läuft diese Fahrradtour knapp 35 km an der Schlei entlang. Sie starten in Kappeln, der kleinen Fischerstadt und entdecken auf dieser Tour viele weitere kleine Schleidörfer. Der zweite Stopp ist in Lindaunis, dort überqueren Sie die Klappbrücke und fahren weiter nach Krieseby und Sieseby mit dem benachbarten Gut Bienebek und fahren von dort wieder zurück nach Arnis. Und wer es gerne noch ein wenig länger mag, der startet direkt im OstseeResort und hat dafür 8 km mehr zu radeln.

Radtour entlang der Schlei

Die kleine Runde durch Gelting bringt Sie nicht nur an historische Orte, sondern zeigt Ihnen die Schlei Region von Ihrer traditionellen Seite. Sie sind ca. 2 Stunden unterwegs und legen eine Strecke von knapp 7 km zurück. Starten Sie an der St. Katharinenkirche und wandern danach vorbei am Geltinger Gasthof bis zum Yachthafen und Strand von Wackerballig. Durch Gammellück gelangen Sie durch den Nordschauwald an das Geltinger Noor, ein Naturschutzgebiet mit vielen historischen Höfen und Anwesen. Weiter geht’s zum Geltinger Schloss, welches von einem Wassergraben umgeben ist. Die Rundwanderung endet an Ihrem Startpunkt, der St. Katharinenkirche.

Historische Wanderung Gelting

Das alte Fischerdorf Maasholm ragt direkt in die Schlei und ist in einer guten Stunde zu entdecken. Wandern Sie hier zu der Alten Schule und dem Rathaus, einem alten historischen Reetdachhaus. Entdecken Sie die Petri-Kirche, die nicht nur von außen schön anzusehen ist. Weiter geht es zu der kleinen Kahnstelle, die heute unter Denkmalschutz steht. Das Herz von Maasholm ist der Hafen mit der Seenotrettungsstation sowie der historischen Brücke.

Wanderung Maasholm

Ob mehrtägige Tour oder nur ein Stück des Ganzen. Der Fördesteig eignet sich für Tagestouren, wie auch für anspruchsvolle Wanderer, die die gesamte Strecke zurücklegen möchten. Der 95 Kilometer lange Küstenwanderweg reicht von der dänischen Grenze bis an die Schlei und ist auf deutscher Seite die Fortführung des dänischen Gendarmenpfades. Der Fördesteig führt durch zahlreiche Naturschutz- oder naturnahe Gebiete und bietet spektakuläre Ausblicke über die Flensburger Förde. Beginnend an der Schusterkate bei Wassersleben führt der Wanderweg durch die historische Fördestadt, entlang der Küsten Glücksburgs über das Fischerdorf Langballigau, weiter rund um die Geltinger Birk bis nach Kappeln – Natur pur und immer eine frische Brise!

Fördesteig - Der neue Wanderweg an der Flensburger Förde

Die knapp 40 km lange Radtour verläuft entlang der Schlei über malerische Dörfer und die Stadt Schleswig. Das Wikingermueseum Haithabu ist nicht nur Ihr Startpunkt, sondern auch ein sehenswertes Museum am Haddebyer Noor. Es folgt die Stadt Schleswig, in der sie eine kleine Einkaufsstraße sowie das Schloss Gottorf und der Barockgarten erwartet. Es folgt der Sandstrand sowie das kleine Museum Hardesvogtei in Fleckeby. Ebenfalls ein Abstecher wert ist die Alte Ziegelei in Borgwedel. Zurück geht es dann über Fahrdorf.

Radtour Schleswig

Die Hafenstadt Kappeln bietet viele Sehenswürdigkeiten, historische Gebäude und eine maritime Stadtgeschichte. Starten Sie am Museumshafen und entdecken Sie weiter die große Klappbrücke über die Schlei. Entlang des ehemaligen Bahnhof-Hotels gelangen Sie zu der St. Nikolai Kirche und entdecken nur wenige Meter weiter den Pierspeicher am Nordhafen. Kehren Sie bei der Fischräucherei Föh ein, einer traditionellen Fischräucherei die mit den großen Schornsteinen das Kappelner Stadtbild prägt. Weiter können Sie das Rathaus besuchen sowie das alte Amtsgericht, welches heute als Polizeistation dient. Abschließen können Sie Ihren Rundgang bei der Mühle Amanda mit Blick über die Stadt Kappeln und die Schlei.

Wanderung Stadt Kappeln

Wandern entlang der Steilküste - ein echtes Naturerlebnis im Norden. Starten Sie in Schönhagen und entdecken das Schönhagener Schloss, ein denkmalgeschütztes Gebäude von 1889 mit seinem schön angelegten Schlosspark. Weiter geht es gen Süden entlang der atemberaubenden Steilküste bis nach Damp. Mit herrlichem Ostseeblick kann hier ein toller Platz für ein Picknick in der Natur gefunden werden. Auf demselben Weg geht es wieder zurück. Und wem es auf dem Hinweg entgangen ist, der kann jetzt noch einen Blick auf das Naturschutzgebiet Schwansener See erhaschen. Nach etwa 4 Stunden und rund 13 km haben Sie Schönhagen wieder erreicht.

Wanderung Schönhagen – Damp

Wer von Steilküsten nicht genug bekommen kann, für den gibt es eine weitere Route. Hier handelt es sich um einen leicht begehbaren Wanderweg über knapp 11 km, der in 3 bis 4 Stunden zurückgelegt werden kann. Los geht es direkt am Yachthafen Damp. Entlang des Küstenweges und mit Blick auf die Ostsee geht es gen Süden, wo Sie neben atemberaubenden Landschaften auch auf einen kleinen Strandimbiss treffen, der zur Stärkung einlädt. Vorbei an der Badestelle in Waabs geht es ins Landesinnere und durch Wälder und Wiesen zurück nach Damp.

Wanderung Waabs – Ostsee Uferweg

Weitere Ausflugsziele und Freizeitaktivitäten Tipps entdecken.

Es gibt noch mehr zu entdecken.

KAPPELN
KAPPELN
 
Urlaub mit Famili
Urlaub mit Familie
 
Ausflugsziele & FreizeitaktiviTÄten
Ausflugsziele & FreizeitaktiviTÄten
 
Urlaub zu zweit
Urlaub zu zweit
 
Events
Events